Pikantes Pausenbrot Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pikantes PausenbrotDurchschnittliche Bewertung: 4.11517

Pikantes Pausenbrot

Pikantes Pausenbrot
205
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
rote Paprikaschote
1 kleine Möhre
2 Scheiben Vollkornbrot
2 TL Schmelzkäse
3 Scheiben fettarme Mortadella (Geflügel)
2 Kirschtomaten
Kresse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Paprikaschote putzen, in dünne Streifen schneiden. Möhre schälen. Aus dem Brot 2 Kreise ausstechen. Mit Schmelzkäse bestreichen. Einen Kreis mit Mortadella und Paprika belegen.

2

Kreis mit der Käseseite nach unten darauflegen. Tomaten halbieren. Tomate als "Augen", Paprika als "Mund" darauf legen. "Kopf" mit Schmelzkäse bestreichen, Kresse als "Haare" daraufdrücken. Möhre als "Nase" daraufstellen.

Top-Deals des Tages
Aminata Bettwäsche Sterne 135x200 cm hochwertige Baumwolle RENFORCE Gold Silber Grau Beige Teenager-Bettwäsche Sternmotiv mit Reißverschluss
VON AMAZON
19,50 €
Läuft ab in:
Deco King 66164 Kuscheldecke 170x210 cm creme Decke Microfaser Mikrofaserdecke Fleecedecke Wohndecke Tagesdecke Fleece weich sanft kuschelig skandinavischer Stil ecru ivory cream Henry
VON AMAZON
Preis: 18,95 €
15,16 €
Läuft ab in:
PROCAVE Matratzenbezug Frottee unversteppt
VON AMAZON
34,80 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages