Pikantes Sauerkrautsüppchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pikantes SauerkrautsüppchenDurchschnittliche Bewertung: 3.91524

Pikantes Sauerkrautsüppchen

Rezept: Pikantes Sauerkrautsüppchen
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 große Zwiebel
2 EL Öl
1 Dose (285 g) Sauerkraut
2 TL Paprika edelsüß
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
Salz
2 geräucherte Mettwürste
1 Päckchen Kartoffelsuppe
125 ml Sahne
1 Bund Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel schälen und in grobe Würfel schneiden. Das Öl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin anschwitzen. Das Sauerkraut zugeben und kräftig mit Paprika, Cayennepfeffer und Salz würzen. 15 Minuten dünsten. Dann mit 1 I Wasser ablöschen.

2

Die Würstchen in Scheiben schneiden und zur Suppe geben. Alles kurz durchkochen lassen. Von der Kochstelle nehmen und das Kartoffelsuppenpulver einrühren.

3

Die Sahne zugeben und die Suppe abschmecken. Petersilie waschen, trocken schütteln, hacken und auf das Süppchen streuen.

Zusätzlicher Tipp

Eine weitere herzhafte Variante ist anstatt des Sauerkrautes 500 g Lauch/Porree in Streifen zu schneiden und zu verwenden.