Pikantes Schweinefilet Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pikantes SchweinefiletDurchschnittliche Bewertung: 41525

Pikantes Schweinefilet

Pikantes Schweinefilet
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 1200 g
500 g Schweinefilet
1 EL Margarine
Salz
2 mittelgroße Zwiebeln
1 Gewürzgurke
200 g gedünstete Scheiben von Champignons
150 g Tomatenpaprika aus dem Glas
250 ml Kochsahne
Pfeffer
Zucker
mittelscharfer Senf
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Schweinefilet waschen, trockentupfen und von Haut und evtl. Fett befreien, in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden.

2

1 Eßl. Butter oder Margarine erhitzen und die Fleischscheiben gut darin anbraten.

3

Mit Salz bestreuen und herausnehmen.

4

Zwiebeln abziehen, fein würfeln und in dem Bratfett etwas bräunen lassen.

5

1-2 Gewürzgurken in Streifen schneiden und etwa 200 g gedünstete Champignonscheiben und etwa 150 g Tomatenpaprika gut abtropfen lassen.

6

Die drei Zutaten zu den Zwiebelwürfeln geben und gut durchdünsten lassen.

7

250 ml Sahne hinzufügen, zum Kochen bringen und etwas einkochen lassen.

8

Das Gemüse mit Salz, Pfeffer, Zucker und mittelscharfem Senf würzen.

9

Das Fleisch hinzufügen, in der Soße erhitzen und etwas ziehen lassen.

 

Zusätzlicher Tipp

Als Beilage passt Butterreis und/oder Grüner Salat.