Pikantes Schweinefleisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pikantes SchweinefleischDurchschnittliche Bewertung: 3.91519

Pikantes Schweinefleisch

(aus Hackfleisch)

Pikantes Schweinefleisch
20 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
1 Zwiebel
1 TL Fett
500 g Schweinehackfleisch
1 Ei
1 Brötchen
Salz
Pfeffer
125 g Champignons (frisch oder aus der Dose)
2 saure Gurken
1 Glas Sherry
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel in Fett glasig schmoren. Das Fleisch mit dem Ei, dem eingeweichten, wieder ausgedrückten Brötchen, den geschmorten Zwiebelwürfeln, feingeschnittenen Champignons, Salz, Pfeffer und den kleingeschnittenen Gurken gut vermischen und in den gewässerten, gefetteten Tontopf geben.

2

Deckel schließen, ca. 1 Stunde schmoren lassen und zum Schluss mit dem Sherry beträufeln.

3

10 Minuten einziehen lassen und noch so lange ohne Deckel braten, bis das Schweinefleisch etwas Farbe angenommen hat.

4

Erkaltet und in Scheiben geschnitten, auf gebutterten Toast und mit Tomaten und Gurken garniert, ergibt es ein köstliches kaltes Abendessen.

Zusätzlicher Tipp

E: 190°, G: Stufe 4