Pilaw Kalkutta Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pilaw KalkuttaDurchschnittliche Bewertung: 3.81523

Pilaw Kalkutta

Pilaw Kalkutta
130
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g Langkornreis
1 Zwiebel
2 ½ EL Butter
600 ml Hühnerbrühe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
½ TL abgeriebene Zitronenschale
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Reis im Sieb kalt waschen. Abtropfen lassen. Zwiebel schälen und fein hacken. In einem Topf die Hälfte der Butter schmelzen, Zwiebel glasig andünsten. Die Brühe dazugießen, zum Kochen bringen.

2

Jetzt erst den Reis dazuschütten, mit Salz, Pfeffer, Zitronenschale würzen. Die Hitze auf kleinste Stufe, Deckel drauf und etwa 20 Minuten abwarten - nicht umrühren!

3

Wenn alle Flüssigkeit aufgesogen ist, den Topf vom Herd nehmen, ein Küchentuch zwischen Topf und Deckel klemmen und 10 Minuten ausdampfen lassen. Reis mit einer Gabel auflockern, restliche Butter und Zitronenschale unterrühren. Körnig, köstlich, perfekt!

Zusätzlicher Tipp

Das schmeckt dazu: eigentlich alles - vom gegrillten Fisch bis zum Gemüsetopf.