Pilz-Blätterteig-Hörnchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pilz-Blätterteig-HörnchenDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Pilz-Blätterteig-Hörnchen

Pilz-Blätterteig-Hörnchen
505
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
2 Scheiben Blätterteig (TK)
Mehl zum Ausrollen
1 Zwiebel
Petersilie
250 g frische Champignons
40 g Butter
Salz
Pfeffer
50 g geriebener Käse (Gouda, Emmentaler)
1 Eigelb
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Ofen auf 220 Grad vorheizen. Blätterteigscheiben nach Packungsvorschrift auftauen lassen, halbieren und auf einer bemehlten Arbeitsfläche auswellen. Zwiebel schälen und hacken. Petersilie waschen, trockenschwenken, Blättchen von den Stängeln zupfen und fein hacken. Champignons putzen und feinblättrig schneiden.

2

Butter in einer Pfanne heiß schäumend erhitzen, Zwiebelwürfel einstreuen und glasig anschwitzen. Champignons zugeben, salzen, pfeffern und einige Minuten dünsten. Zuletzt Petersilie untermengen und Pfanneninhalt auf die 4 Blätterteigscheiben verteilen. Käse darüber streuen und Teig zu Hörnchen aufrollen. Eigelb mit etwas Wasser verquirlen und Hörnchen damit einstreichen. Im vorgeheizten Ofen in etwa 15 Minuten goldgelb und knusprig backen.

Zusätzlicher Tipp

Anstatt Champignons können auch frische Austernpilze oder Pfifferlinge verwendet werden.