Pilz-Brot-Suppe mit Petersilie Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pilz-Brot-Suppe mit PetersilieDurchschnittliche Bewertung: 3.81516

Pilz-Brot-Suppe mit Petersilie

Pilz-Brot-Suppe mit Petersilie
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
75 g Butter
900 g Pilze in Scheiben
2 Zwiebeln grob gehackt
600 ml Milch
8 Scheiben Weißbrot
4 EL Petersilie gehackt
300 ml Sahne (Vollfett)
Salz und frisch gemahlener Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Butter zerlassen und die Pilzscheiben darin sautieren. Die Zwiebeln etwa 10 Minuten weich, aber nicht braun anbraten. Anschließend die Milch einrühren.

2

Das Brot in Stücke reißen und diese 15 Minuten in der Suppe einweichen. Die Suppe pürieren und in den Topf zurückgeben. Dann 3 EL Petersilie, Sahne und Gewürz hineingeben und die Suppe wieder erwärmen (nicht kochen). Mit Petersilie garnieren.

Zusätzlicher Tipp

Diese reichhaltige Pilzsuppe wärmt Sie an kalten Wintertagen auf Sie ist durch das Brot ziemlich dick und eine tolle, herzhafte Mahlzeit.