Pilz-Kartoffel-Auflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pilz-Kartoffel-AuflaufDurchschnittliche Bewertung: 2.91512

Pilz-Kartoffel-Auflauf

Rezept: Pilz-Kartoffel-Auflauf
20 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 2.9 (12 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g gemischte Pilze z. B. : Steinpilze, Champignons, Maronenpilze...
2 Schalotten
1 EL frisch gehackter Estragon
600 g Kartoffeln
Salz
Pfeffer aus der Mühle
100 g saure Schlagsahne
150 ml Brühe
Haselnüsse hier kaufen.1 EL gehobelte Haselnüsse
Hier können Walnüsse gekauft werden.1 EL gehackte Walnüsse
1 EL gehackte getrocknete Tomaten
50 g Gruyère-Käse gerieben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 180°C (Ober/Unterhitze) vorheizen.

2

Die Pilze putzen und in feine Scheiben schneiden. Die Schalotten schälen und fein hacken. Die Kartoffeln schälen und in feine Scheiben schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 10-15 Minuten vorgaren, abgießen abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Pilze, mit den Kartoffeln, den Schalotten und dem Estragon in eine gefettete Auflaufform schichten, mit Pfeffer würzen. Die Saure Sahne und Brühe mischen, darüber gießen. Nüsse und Tomaten auf dem Gratin verteilen und mit Käse bestreuen. Im Backofen, mittlere Schiene, ca. 45 Minuten garen. Mit Estragon garniert servieren.

Zusätzlicher Tipp

Schmeckt gut zu einem frischen Salat.