Pilz-Käse-Röllchen aus Yufkateig Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pilz-Käse-Röllchen aus YufkateigDurchschnittliche Bewertung: 41523

Pilz-Käse-Röllchen aus Yufkateig

Rezept: Pilz-Käse-Röllchen aus Yufkateig
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 24 Stück
6 Yufkateigblätter
2 EL Crème fraîche
100 g Schmelzkäse
50 g Quark
80 g Champignons
1 EL Butter
1 TL Harissa
2 EL Petersilie gehackt
Salz
Pfeffer
Eigelb zum Bepinseln
Öl zum Frittieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Champignons putzen und fein hacken. In heißer Butter anschwitzen bis alle Flüssigkeit verdampft ist. Vom Feuer nehmen, in einer Schüssel mit Schmelzkäse, Creme fraiche, Quark, Harissa und Petersilie vermengen. Am besten mit einer Gabel glatt rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2
Dann die Teigblätter diagonal vierteln, so dass vier Dreiecke entstehen. Jeweils auf die lange Seite eines Dreiecks etwas Füllung geben. Die beiden seitlichen Spitzen über die Füllung klappen und zur oberen Spitze hin aufrollen. Die Spitze zuvor mit Eigelb bepinseln. In heißem Öl ca. 1-2 Min. goldbraun frittieren. Auf Küchenpapier abtropfen lassen, dann servieren.