Pilz-Lauch-Nudeln mit Baconbröseln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pilz-Lauch-Nudeln mit BaconbröselnDurchschnittliche Bewertung: 51511

Pilz-Lauch-Nudeln mit Baconbröseln

Rezept: Pilz-Lauch-Nudeln mit Baconbröseln
645
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
125 g Bacon
Hier online kaufen!100 g Cashewkerne
100 g Weißbrot
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
500 g Lauch (dünne Stangen)
300 g Champignons
1 Zweig Rosmarin
200 ml Gemüsefond (aus dem Glas)
100 g Wok-Nudel
100 g Sahne
Jodsalz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Bacon in Streifen schneiden, Cashewkerne grob hacken. Weißbrotrinde abschneiden, das Brot im Mixer zerbröseln. Bacon in der Pfanne auslassen, evtl. 1 EL Öl zugeben. Cashewkerne und Brot darin knusprig rösten. In eine Schüssel füllen.

2

Lauch putzen, gründlich waschen und schräg in Scheiben schneiden. Champignons abreiben, Stiele abschneiden, die Köpfe je nach Größe halbieren oder vierteln. Rosmarin waschen und trocknen, die Nadeln fein hacken.

3

2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Rosmarin, Lauch und Champignons dazugeben und bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. anbraten. Mit Fond ablöschen und zugedeckt ca. 5 Min. garen. Nudeln und Sahne unterrühren und alles weitere 3,5 Min. garen, dabei öfter umrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Baconbröseln servieren.