Pilze, gebacken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pilze, gebackenDurchschnittliche Bewertung: 4.21519

Pilze, gebacken

Rezept: Pilze, gebacken
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Pilze (Champignons, Steinpilze)
Salz
Pfeffer
Zitronen
Petersilie
Mehl
2 Eier
Brösel oder Backteig (aus Mehl, Öl, Eier, Wein, Salz)
Fett zum Backen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mittelgroße Pilze putzen und salzen, einige Zeit stehen lassen, dann in Mehl, Eiern und Bröseln panieren und in heißem Fett schwimmend knusprig braun backen.

2

Oder die Pilze, die man zuvor mit Pfeiler, etwas Zitronensaft und gehackter Petersilie gewürzt hat, ziehen lassen.

3

Etwas salzen, trockentupfen, in Backteig tauchen und in sehr heißem Fett schwimmend backen.

4

Gut abtropfen lassen und auf gewärmter Platte servieren.

5

Beide Arten werden mit Tatarensoße serviert.