Pilze in Sahnesoße mit gegrilltem Toast Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pilze in Sahnesoße mit gegrilltem ToastDurchschnittliche Bewertung: 4.21525

Pilze in Sahnesoße mit gegrilltem Toast

Pilze in Sahnesoße mit gegrilltem Toast
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g gemischte Pilze (z. B. Austernpilze, Rotkappen, Steinpilze, Egerlinge, Shiitake)
2 Knoblauchzehen
30 g Butter
250 ml Schlagsahne
1 EL Crème fraîche
2 EL Petersilie gehackt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat frisch gerieben
8 Scheiben Toastbrot
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
1. Pilze sauber putzen und je nach Größe und Belieben ganz lassen oder in dicke Scheiben schneiden.
2
Butter in einer unbeschichteten Pfanne erhitzen.
3
2. Erst einige Pilze in die Pfanne geben und andünsten lassen.
4
3. Dann restliche Pilze zugeben, unterschwenken und goldbraun anbraten. Dabei nicht zu häufig wenden, sonst ziehen die Pilze zu viel Wasser.
5
4. Knoblauch schälen, fein hacken und zu den Pilzen geben. Mit Muskat und Pfeffer würzen.
6
5. Sahne angießen und etwas einköcheln lassen. Dann Creme fraiche untermengen und salzen.
7
6. Nebenbei die Weißbrotscheiben in einer Grillpfanne anrösten.
8
Zum Servieren Petersilie zu den Pilzen geben, abschmecken und auf vorgewärmten Tellern mit den Toastscheiben servieren.