Pilzeintopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PilzeintopfDurchschnittliche Bewertung: 3.91516

Pilzeintopf

Rezept: Pilzeintopf
560
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Zwiebel
150 g durchwachsener Speck
2 EL Pflanzenöl (20 g)
500 g gemischte Pilze (geputzt, gewogen)
250 g Tomaten
1 kg Kartoffeln
Salz
weißer Pfeffer
getrockneter, zerriebener Thymian
1 EL Zitronensaft
heiße Fleischbrühe aus Würfel
125 ml Rotwein
1 Bund Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebeln schälen, in feine Ringe schneiden. Speck würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Speck darin 5 Minuten anbraten.

2

Vom Herd nehmen. Die geputzten Pilze gründlich waschen, abtropfen lassen und in Stücke schneiden. Tomaten häuten, Stengelansätze rausschneiden, Fruchtfleisch in Scheiben schneiden.

3

Kartoffeln waschen und schälen. Auch in Scheiben schneiden. Alles abwechselnd in einen Topf schichten. Unterste und oberste Schicht: Kartoffeln. Jede Schicht mit Salz und Pfeffer bestreuen. Thymian und Zitronensaft dazugeben.

4

Fleischbrühe und Rotwein drübergießen. Eintopf im geschlossenen Topf bei niedrigster Temperatur in 40 Minuten garen. In einer vorgewärmten Schüssel anrichten. Petersilie abspülen, fein hacken und drüberstreuen. Sofort servieren.