Pilzessenz Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PilzessenzDurchschnittliche Bewertung: 3.81524

Pilzessenz

Pilzessenz
24
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
14 h. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Pilze abreiben, nur bei starker Verschmutzung waschen und putzen. Die Champignons mit der Küchenmaschine hobeln oder durch den Fleischwolf drehen. Die getrockneten Pilze so gut wie möglich zerbröseln.

2

Pilze mit dem Salz in einer Schüssel vermischen und mit einem Tuch bedeckt an einem kühlen Ort über Nacht ziehen lassen. Das Pilzmus in einem großen Topf mit der Brühe und den Gewürzen zum Kochen bringen und etwa 2 Stunden leicht köcheln lassen.

3

Ein Sieb mit einem Mulltuch auslegen. Die Suppe durchseihen und die Rückstände im Tuch kräftig auspressen. Die Essenz mit dem Sherry abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Je länger die Pilze stehen, desto mehr Aroma entwickeln sie. Wichtig ist, dass sie nicht luftdicht abgeschlossen und gelagert werden und die Temperatur höchstens 12 Grad beträgt.