Pilzfrikadellen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PilzfrikadellenDurchschnittliche Bewertung: 41525

Pilzfrikadellen

Pilzfrikadellen
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
300 g Champignons
150 g Hühnerfleisch
50 g Zwiebel
40 g Semmelbrösel
2 Eier (Größe M)
Petersilie
Salz
Pfeffer
4 TL Mehl
2 TL Margarine
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Pilze und Hühnerfleisch grob hacken und mit der feingehackten Zwiebel in ganz wenig Wasser bei milder Hitze dünsten. Die Semmelbröseln unter die Pilz-Fleisch-Masse mischen und unter Rühren kurz mitdämpfen. Mischung vom Herd nehmen und auskühlen lassen. Dann mit den Eiern, feingewiegter Petersilie und den Gewürzen vermengen. Aus dem Teig kleine Frikadellen formen und diese in Mehl wenden. Margarine in einer Pfanne erhitzen. Die Frikadellen von beiden Seiten darin goldbraun braten. Sofort servieren.