Pilzknödel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PilzknödelDurchschnittliche Bewertung: 41527

Pilzknödel

Pilzknödel
20 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
250 g gemischte Pilze
25 g Butter
1 EL fein gehackte Petersilie
1 kleine, fein gehackte Zwiebel
Mehl
10 cl Madeira
3 Eier
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Pilze putzen und ganz klein hacken.

In Butter mit einer Prise Salz dünsten und die Flüssigkeit, die dabei entsteht, möglichst stark verdunsten lassen.

Etwas abkühlen lassen und in einer Schüssel Pilze, Salz und Pfeffer, Petersilie, Zwiebel, Mehl und Madeira mischen.

Verquirlte Eier einrühren, sodass ein recht dicker Teig entsteht. Wenn nötig Mehl zugeben. Einige Minuten stehen lassen.

Daumengroße Knödel formen und in kochendem Salzwasser gar werden lassen.

Eignet sich als Beilage zu Braten mit Sauce, gebratenem Wild und Wildgeflügel.