Pilzmousakka Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PilzmousakkaDurchschnittliche Bewertung: 3.91525

Pilzmousakka

mit Aubergine

Pilzmousakka
55 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g Kartoffeln mit Schale
2 EL Öl
100 g gehackte Zwiebel
300 g in 1 1/2cm große Würfel geschnittene Aubergine
150 g in 1 1/2cm große Würfel geschnittene Zucchini
2 feingehackte Knoblauchzehen
150 g ganze Pilze
1 TL Basilikum
1 TL Oregano
1 TL Salz
½ TL Thymian
¼ TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1 in Streifen geschnittene Paprika
30 g Butter
¼ l fettarme Milch
100 g geraspelten Gouda oder Schafkäse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln mit Schale kochen.

In der Zwischenzeit das Öl erhitzen und die Zwiebeln darin sautieren (besondere Form des Kurzbratens), bis sie glasig sind.

2

Auberginen, Zucchini und Knoblauchzehen dazugeben und weitere 5 Minuten lang sautieren.

 Anschließend bei geschlossenem Deckel weitere 5 Minuten auf kleiner Flamme dünsten.

3

Pilze, Basilikum, Oregano, 1/2 TL Salz, Thymian und Pfeffer darunterrühren und alles 2 Minuten erhitzen.

4

Nun die Paprika hinzufügen und den Ofen auf 170°C vorheizen.

5

Die Kartoffeln mit der Butter, Milch und 1/2 TL Salz zerdrücken.

Die Auberginenmischung in eine feuerfeste Form füllen und mit Käse bestreuen.

Alles mit den Kartoffeln bedecken und 10 Minuten lang bei 170°C backen.