Pilzragout Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PilzragoutDurchschnittliche Bewertung: 3.81518

Pilzragout

Rezept: Pilzragout
10 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Champignons
Öl ,zum Braten
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Fett ,zum Braten
2 EL Butter
2 EL Mehl
Weißwein ,nach Geschmack
400 ml Gemüsebrühe
200 ml Schlagsahne
Thymian
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Pilze putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Die Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und fein würfeln. Die Pilze portionsweise in heißem Öl scharf anbraten und wieder heraus nehmen.

2

In einer anderen Pfanne das Fett erhitzen, Zwiebel und Knoblauch dazugeben und andünsten. Die Butter zugeben, schmelzen lassen, mit dem Mehl bestäuben, anschwitzen und mit Weißwein ablöschen. Die Brühe angießen und mit 100 ml Sahne ca. 5-10 Minuten köcheln lassen.

3

Den angebratenen Pilzen Thymian zugeben und weitere 10-12 Minuten schmoren lassen. Dabei mehrmals umrühren. Währenddessen die restliche Schlagsahne schnittfest schlagen. Das Pilzragout mit Salz und Pfeffer abschmecken und vor dem Servieren die Schlagsahne unterheben und mit Thymianzweigen garnieren.

Schlagwörter