Pilzrisotto Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PilzrisottoDurchschnittliche Bewertung: 4.11516

Pilzrisotto

mit Brokkoli

Rezept: Pilzrisotto
15 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (16 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Reis gut mit Wasser bedeckt über Nacht quellen lassen. Sellerie und Möhren schälen und sehr klein würfeln. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein würfeln und in Öl und 20 g Butter glasig braten.

2

Das Gemüse und den gut abgetropften Reis zufügen und unter Rühren andünsten, dann die Brühe angießen und aufkochen lassen.

3

Danach den Reis zugedeckt bei ganz milder Hitze in 25 Minuten ausquellen lassen. Inzwischen Brokkoli in Stiele und Blüten teilen und die Stiele gut abschälen. Reichlich Salzwasser aufkochen , Broccoli darin etwa sechs Minuten blanchieren. Dann abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.

4

Das Risotto mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf einer vorgewärmten Platte anrichten. Die restliche Butler leicht erhitzen, Brokkoli darin schwenken, um das Risotto legen und zuletzt mit etwas Muskat bestäuben.

Zusätzlicher Tipp

Statt Brokkoli können Sie auch Blumenkohl verwenden.