Pilztatar Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PilztatarDurchschnittliche Bewertung: 4.11521

Pilztatar

mit Walnüssen

Rezept: Pilztatar
273
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 rote Zwiebel
einige Stiele glatte Petersilie
500 g frische Waldpilz (z.B. Pfifferlinge, Steinpilze oder andere Sorten)
Jetzt online kaufen!1 EL Walnussöl
1 EL Sonnenblumenöl
Hier kaufen!1 EL Weißweinessig
Salz , schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Hier können Walnüsse gekauft werden.8 frische Walnüsse (ersatzweise 16 Walnußkernhälften)
8 Scheiben Pumpernickel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebel schälen, Petersilie abspülen, trockenschütteln und beides sehr fein hacken. Pilze putzen, eventuell anhaftenden Sand mit Küchenkrepp abreiben. Pilze
ebenfalls sehr fein hacken. Mit Öl und Essig verrühren und mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Petersilie und Zwiebel unterrühren.

2

Walnüsse aus den Schalen lösen. Pilztatar, Nüsse und Pumpernickel auf Tellern anrichten.

Zusätzlicher Tipp

Bekömmlicher wird das Pilztatar, wenn Sie die Pilze kurz in 1 EL heißem Öl andünsten. - Walnußöl ist sehr aromatisch und intensiv im Geschmack, deshalb wird bei diesem Rezept nur 1 EL verwendet, der das feine Pilzaroma unterstreicht, ohne es zu übertönen.

Schlagwörter