Piperade Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PiperadeDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Piperade

traditionelles baskisches Gericht

Piperade
390
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Paprika entkernen, waschen und feinhacken.

Zwiebeln und Knoblauch reiben. Beides in einer Pfanne in Olivenöl glasig dünsten.

Tomaten mit heißem Wasser überbrühen, Haut abziehen, in Würfel schneiden und entkernen. Zusammen mit den Paprikaschoten zu den Zwiebeln geben.

Alles auf kleiner Flamme langsam dünsten, bis ein Püree entsteht.

Mit Pfeffer, Salz und klein gewiegter Petersilie würzen. Den in Würfel geschnittenen Schinken untermengen.

Eier schaumig schlagen, über die Masse gießen und stocken lassen. 

Piperade sofort servieren.