Piroggen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PiroggenDurchschnittliche Bewertung: 31513

Piroggen

Kurländer Speckkuchen

Piroggen
2150
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
Hefeteig
1 Eiweiß und 1 mit Sahne verrührtes Eigelb zum Bestreichen
Füllung
200 g Speckwürfel
1 EL Öl
2 kleine Zwiebeln fein gewürfelt
Pfeffer
1 EL gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Hefeteig zubereiten und zugedeckt gehen lassen.
2
Für die Füllung die Speckwürfel im heißen Öl anbraten, die Zwiebel darin anschwitzen, mit Pfeffer und Petersilie würzen.
3
Den Hefeteig 2 mm dick ausrollen, Plätzchen von 10 cm Durchmesser ausstechen. Die Plätzchen am Rand mit Eiweiß bestreichen, in die Mitte ein Häufchen Füllung setzen, zu Halbmonden zusammenklappen, den Rand andrücken. Auf ein gefettetes Backblech setzen, mit Eigelbsahne bestreichen, nochmals kurz gehen lassen.
4
Den Ofen auf 190 ºC vorheizen. Die Piroggen 20 Minuten backen.