Pistazien-Biscotti Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pistazien-BiscottiDurchschnittliche Bewertung: 3.81528

Pistazien-Biscotti

Pistazien-Biscotti

Pistazien-Biscotti - Die knusprigen Kekse bringen einen Hauch von Italien auf den Teller

157
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 25 Stück
350 g Mehl
250 g Zucker
3 TL Vanillezucker
4 Tropfen Bittermandelaroma
1 Prise Salz
25 g Butter
3 Eier
100 g geschälte Pistazien
Jetzt bei Amazon kaufen!100 g ganze Mandeln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehl mit Zucker, Vanillezucker, Bittermandelaroma und Salz vermischen. Butter in Stücken dazugeben und einarbeiten, dann die Eier zugeben und ebenfalls einarbeiten. Anschließend Pistazien und Mandeln unterkneten.

2

Den Teig in eine kleine mit Backpapier ausgelegte Kastenform (7 x 25 cm) geben und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) 20–25 Minuten backen. Herausnehmen, aus der Form stürzen und in 1 cm breite Scheiben schneiden.

3

Die Scheiben auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und bei 150 °C (Umluft 130 °C; Gas: Stufe 1–2) noch 15 Minuten backen. Herausnehmen und auf dem Kuchengitter abkühlen lassen.