Pistazien-Sesam-Gebäck Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pistazien-Sesam-GebäckDurchschnittliche Bewertung: 4.11519

Pistazien-Sesam-Gebäck

mit Vanille und Honig

Rezept: Pistazien-Sesam-Gebäck
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 70 Stück
Für das Gebäck:
2 g Hefe (etwa 1 haselnussgroßes Stück)
125 g Mehl
60 g wachsweiche Butter
40 g Zucker
Salz
Jetzt hier kaufen!Mark von 1/2 Vanilleschoten
40 g flüssiger Honig
Hier bei Amazon kaufen90 g helle Sesamsamen
50 g Pistazien
Außerdem:
Mehl für die Arbeitsfläche
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Die Hefe zerkrümeln und mit 2,5 EL Wasser glatt rühren. Das Mehl mit der Butter, dem Hefewasser, dem Zucker, 1 Prise Salz und dem Vanillemark mit den Knethaken des Handrührgeräts verkneten.

2

Den Teig halbieren und auf der leicht bemehlten Arbeitsnäche zu 2 Rollen (2,5 bis 3 cm Durchmesser) formen.

3

Den Honig mit 2 TL Wasser in einem tiefen Teller verrühren und den Sesam untermischen. Die Pistazien klein hacken und in einen tiefen TeIler geben.

4

Die Teigrollen in 4 bis 5 mm dicke Scheiben schneiden. Die Plätzchen mit einer Seite in den Sesamhonig legen, leicht andrücken, dann mit der zweiten Seite in die Pistazien drücken. Mit der Pistazienseite nach unten mit etwas Abstand zueinander auf das Blech setzen. Das Pistazien-Sesam-Gebäck im Ofen auf der mittleren Schiene 10 bis 12 Minuten backen.