Pistaziencreme mit Mangomus Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pistaziencreme mit MangomusDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Pistaziencreme mit Mangomus

Rezept: Pistaziencreme mit Mangomus
324
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
3 h. 55 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
Pitazienkerne online kaufen40 g gemahlene Pistazienkerne
200 g Joghurt
75 g Frischkäse
3 TL Limettensaft
1 TL Vanillezucker
1 EL Zucker
Hier kaufen!2 Blätter weiße Gelatine
1 kleine reife Mango
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Von den gemahlenen Pistazien 25 g mit Joghurt, Frischkäse, 2 TL Limettensaft, Vanillinzucker sowie dem Zucker verrühren.

Die Gelatine nach Vorschrift einweichen, auflösen und gleichmäßig unterrühren. 

Die Pistaziencreme abgedeckt 3-4 Stunden kalt stellen, bis sie fest geworden ist.

Inzwischen Mango schälen, vom Kern lösen, pürieren und mit Limettensaft abschmecken.

Mit einem Esslöffel aus der Pistaziencreme Klößchen abstechen und mit dem Mangomus auf zwei Tellern anrichten.

Mit restlichen gemahlenen Pistazien und nach Belieben mit Früchten der Saison garnieren.