Pistazienkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PistazienkuchenDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Pistazienkuchen

Rezept: Pistazienkuchen
30 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech
175 g weiche Margarine
200 g Zucker
2 Eier
1 Prise Salz
350 g Mehl
Backpulver
200 g gemahlene Pistazien
Jetzt kaufen!Puderzucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Margarine in einer Schüssel schaumig rühren und den Zucker, Eier sowie das Salz unterrühren.

Das Mehl sieben, mit dem Backpulver vermengen und mit den Pistazien untermischen.

Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche ausrollen.

Ein Backblech mit Backpapier belegen, den Teig darauf geben und im vorgeheizten Backofen bei 200°C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180 °C) für etwa 15 Minuten backen.

Herausnehmen, sofort in Stücke schneiden und mit Puderzucker bestäuben.