Pita mit Mayonnaise und Hähnchen gefüllt Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pita mit Mayonnaise und Hähnchen gefülltDurchschnittliche Bewertung: 3.81517

Pita mit Mayonnaise und Hähnchen gefüllt

Pita mit Mayonnaise und Hähnchen gefüllt
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Pita-Brote
4 Blätter Kopfsalat
½ Bund Petersilie
1 Zwiebel blau
1 Knoblauchzehe
1 Apfel grün
1 kleines Brathähnchen vom Vortag
200 g Mayonnaise
100 g saure Sahne
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Pitabrote halbieren und in der Mitte zu einer Tasche aufklappen. Den Kopfsalat waschen, trocken schütteln und in Streifen schneiden. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, einige Blättchen für die Garnitur zur Seite nehmen, den Rest grob hacken. Die Zwiebel abziehen und in feine Streifen schneiden, anschließend grob durch hacken!
2
Die Knoblauchzehe abziehen und durchpressen. Den Apfel waschen, achteln entkernen und in feine Scheiben hobeln. Vom Hähnchen die Haut abziehen, das Fleisch von den Knochen lösen und klein zupfen. Alles mit der Salatmayonnaise, und dem Sauerrahm verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken, in die Pitabrote füllen und mit Petersilie garniert sofort servieren.

Zusätzlicher Tipp

Mit Wassermelone zum Nachtisch und Limonade servieren.