Pita-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pita-SalatDurchschnittliche Bewertung: 3.91515

Pita-Salat

Pita-Salat
5 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
2 Vollkorn-Pitas (Standardgröße)
1 kleiner Romana -Salat, in 1 cm breite Streifen geschnitten
2 große Tomaten gehäutet und in 1 cm große Würfel geschnitten
10 cm langes Stück Gurke mit Schale, in 1 cm große Würfel geschnitten
4 Frühlingszwiebeln in dünne Scheiben geschnitten (einschließlich grüner Teile)
1 kleine rote Zwiebel geschält und fein gehackt
1 rote, gelbe oder grüne Paprika die Samen entfernt und fein zerkleinert
6 TL grob gehackte frische Petersilie
2 EL gehackte frische Minze
Für das Zitronendressing:
Olivenöl bei Amazon bestellen150 ml Olivenöl
1 Zitronenabrieb
4 EL Zitronensaft
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Salatgemüse und gehackte Kräuter in einer großen Salatschüssel gut mischen.

2

In einer kleinen Schüssel die Zutaten für das Dressing verrühren, mit dem Schneebesen verschlagen und nach Geschmack würzen. Dressing über den Salat löffeln und vermengen.

3

Die Pita-Brote unter dem Grill rösten, bis sie richtig knusprig sind. In briefmarkengroße Stücke schneiden, über den Salat streuen und erneut mischen.

4

Salat probieren, nach Geschmack nachwürzen und sofort servieren