Pitabrot Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PitabrotDurchschnittliche Bewertung: 41515

Pitabrot

Pitabrot
20 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (15 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Hefe, Zucker und 380 ml lauwarmes Wasser in einer Schüssel verrühren, bis sich die Hefe aufgelöst hat. An einem warmen Ort 10 Minuten gehen lassen, bis sich Blasen auf der Oberfläche bilden und die Mischung ihr Volumen leicht vergrößert hat. 

Mehl, Hefemischung und Öl in der Küchenmaschine 30 Sekunden zu einem Teig verarbeiten. Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche legen und kneten, bis er glatt und elastisch ist. In eine gut geölte Schüssel geben, mit Klarsichtfolie und einem Küchentuch zudecken und an einem warmen Ort 20 Minuten gehen lassen.

2

Teig zusammendrücken und in 12 gleich große Portionen teilen. Jede Portion zu einem 5 mm dicken Fladen ausrollen. Auf eingefettete Backbleche legen und reichlich mit Wasser bestreichen. Weitere 20 Minuten gehen lassen. Backofen auf 25 °C (Gas 4-5) vorheizen. 4-5 Minuten backen. 

Schlagwörter