Pitataschen mit Kichererbsencreme und Sprossen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pitataschen mit Kichererbsencreme und SprossenDurchschnittliche Bewertung: 3.71532

Pitataschen mit Kichererbsencreme und Sprossen

Pitataschen mit Kichererbsencreme und Sprossen
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Pita-Brote Vollkorn
100 g Linsenkeim
1 Möhre
1 EL Essig
6 EL Hummus
2 EL saure Sahne
Salz
Pfeffer
Salat zum Anrichten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Pitabrote in der Mitte vorsichtig durchreißen und die Hälften jeweils zu einer Tasche aufklappen. Die Keime kalt waschen, gut abtropfen und trocken schütteln. Die Karotten schälen und raspeln, mit Essig mischen Keime untermengen. Den Hummus mit Sauerrahm glatt rühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

2

Die Hummusmischung auf je einer Seite in die Pitabrothälften streichen. die Keimlinge zusammen mit dem Karotten hinein füllen, gegebenenfalls nochmals leicht pfeffern. Mit dem Salat auf Tellern anrichten und servieren.