Pizza Margherita Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pizza MargheritaDurchschnittliche Bewertung: 4.11519

Pizza Margherita

Pizza Margherita
10 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 Teig ( am besten: Hefeteig)
250 ml Tomatensauce
250 g Büffelmozzarella
4 Zweige Basilikum
Salz (aus der Mühle)
Pfeffer (aus der Mühle)
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Nudelholz

Zubereitungsschritte

1

Vorbereitung: Den Backofen auf höchster Stufe vorheizen. Den Teig im Kühlschrank aufbewahren. 1 Stunde vor Gebrauch herausnehmen.

2

Den Teig auf die bemehlte Arbeitsfläche legen. Mit dem Nudelholz ausrollen oder von Hand ausziehen. Wenn er sich dabei zusammenzieht, eine Pause machen und weiter dünn ausziehen.

3

Den Teigfladen auf ein Kuchenblech legen. Die Tomatensauce daraufgeben. Salzen und pfeffern. Dann den in Würfel geschnittenen Mozzarella darauf verteilen.

4

Die Pizza 10-15 Minuten backen. Die Zeit hängt von der Dicke des Teigs ab. Mit zerpflücktem Basilikum garnieren und genießen.