Pizza mit Blauschimmelkäse, Birne und Nüssen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pizza mit Blauschimmelkäse, Birne und NüssenDurchschnittliche Bewertung: 3.81527

Pizza mit Blauschimmelkäse, Birne und Nüssen

Rezept: Pizza mit Blauschimmelkäse, Birne und Nüssen
35 min.
Zubereitung
2 h. 35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Mehl Wiener Griessler
42 g Hefe 1 Würfel
250 ml Wasser
1 TL Zucker
3 TL Salz
3 reife Birnen
250 g Gorgonzola
60 g Walnusskerne
1 Zweig Rosmarin klein
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Das Mehl in eine Schüssel geben und mit der Hand eine Mulde bilden. Die Hefe in die Mulde bröckeln und mit Zucker bestreuen. Ca. 100 ml Wasser (das gesamte Wasser vorher erwärmen) in die Mulde gießen. Die Schüssel mit einem Küchentuch zudecken und ca. 20 Min. ruhen lassen.
2
Das Tuch entfernen, Salz auf das Mehl streuen, das restliche warme Wasser nach und nach dazugeben und alles zu einem geschmeidigen Hefeteig kneten. Sollte der Teig zu weich sein, dann noch etwas Mehl dazugeben. Sollte er nicht elastisch genug sein, dann vorsichtig noch warmes Wasser unterkneten. Den fertiggekneteten Teig zugedeckt an einem warmen Ort und nicht zugigen Ort ca. 60 Min. gehen lassen.
3
In der Zwischenzeit die Birnen schälen und reiben. Den Gorgonzola in winzige Würfel schneiden. Die Walnußkerne klein hacken. Die Nadeln vom Rosmarinzweig abzupfen.
4
Den Backofen auf Umluft 200° C vorheizen. Den Teig noch einmal gut durchkneten, die Arbeitsfläche mit reichlich Mehl bestäuben und den Teig mit Hilfe eines Nudelholzes in Backofenblechgrösse ausrollen. Einen kleinen Rand lassen. Mit Birnenraspeln, Gorgonzolawürfel, Walnusskernen und Rosmarinnadeln bestreuen. Im heißen Backofen in ca. 30 Min. goldbraun backen. Heiß servieren. Dazu passt toskanischer Rotwein.

Zusätzlicher Tipp

Die Zutaten für den Hefeteig sollten auf jeden Fall Zimmertemperatur haben. Der Teig sollte bei der Herstellung ca. 5-6 Min. gut durchgeknetet werden. Den ausgerollten Teig gut mit Mehl einreiben und ohne einfetten des Blechs backen. Es soll wie Brot, bzw. wie eine Pizza gebacken werden.