Pizza mit Champignons und Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pizza mit Champignons und TomatenDurchschnittliche Bewertung: 41516

Pizza mit Champignons und Tomaten

Pizza mit Champignons und Tomaten
40 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech
Teig
150 g Mehl
Trockenhefe
Zucker
2 EL Öl
80 ml Wasser
Salz
Belag
400 g Tomaten
200 g Champignons
50 g geriebener Käse
2 EL gehackte Petersilie
1 EL Öl
Salz
Pfeffer
Oregano
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehl, Zucker, Salz, Fett und Wasser in eine Rührschüssel geben. Trockenhefe nach Herstellerangaben verwenden.

2

Mit der niedrigsten Schaltstufe beginnen, bis das Mehl nicht mehr staubt. Auf der höchsten Schaltstufe weiterkneten. bis sich der Teig vom Schüsselrand löst. Knetdauer: ca. 5-6 Minuten.

3

Den Teig auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech ausrollen und nochmals 20 Minuten gehen lassen.

4

Tomaten waschen und wie die Champignons in Scheiben schneiden.

Beides auf dem Teig gleichmäßig verteilen und mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen.

Käse oben drauf streuen, die Petersilie aufstreuen und etwas Öl über die Pizza träufeln.

5

Den vorbereiteten Teig nochmals ca. 15 Minuten gehen lassen, dann bei 200 bis 220 Grad für 30 bis 40 Minuten backen.

Heiß servieren.