Pizza mit grünem Spargel Rezept | EAT SMARTER
3
Drucken
3
Pizza mit grünem Spargel und CherrytomatenDurchschnittliche Bewertung: 3.81528

Pizza mit grünem Spargel und Cherrytomaten

Pizza mit grünem Spargel und Cherrytomaten

Pizza mit grünem Spargel und Cherrytomaten - Tolle Pizza mit frühlingsfrischem Belag.

688
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
2 h.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Pizzen
½ Würfel Hefe
1 Prise Zucker
450 g Mehl
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
Meersalz
500 g grüner Spargel
250 g Kirschtomaten
Bio-Zitrone
400 g Ricotta
50 g geriebener Käse (z. B. Gouda)
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für den Teig Hefe in eine Schüssel bröckeln, mit 1 Prise Zucker und 200 ml lauwarmem Wasser glattrühren. Mehl, Olivenöl und 1 TL Salz zugeben, alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten und zugedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen.

2

Inzwischen Spargel waschen, unteres Drittel schälen. Spargel in kochendem Salzwasser 5 Minuten blanchieren. Kalt abschrecken und abtropfen lassen. Tomaten waschen und halbieren. Zitronenhälfte heiß abwaschen, 1 Msp. Schale abreiben und Saft auspressen. Ricotta mit Zitronenschale und 1 EL Zitronensaft verrühren.

3

Teig in 4 gleich große Portionen teilen und zu dünnen Ovalen ausrollen. Auf Backpapier legen und mit der Ricottacreme bestreichen, dabei einen dünnen Rand frei lassen. Spargel und Tomaten darauf verteilen und mit Käse bestreuen. Salzen, pfeffern und nacheinander auf einem Blech im vorgeheizten Backofen bei 225 °C (Umluft 200 °C; Gas: Stufe 3–4) in ca. 15 Minuten goldbraun backen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Danke für den Hinweis. Wir haben es nachgetragen.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama Funk Wanduhr PG-300
Läuft ab in:
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, schwarz
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages