Pizza mit Salami und Artischocken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pizza mit Salami und ArtischockenDurchschnittliche Bewertung: 4.31520

Pizza mit Salami und Artischocken

Pizza mit Salami und Artischocken
675
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
1 Std. 50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Stück
Für den Teig
300 g Mehl
20 g Hefe
125 ml lauwarmes Wasser
Salz
1 EL weiche Butter
Zum Belegen
300 g Tomaten
100 g Salami in dünnen Scheiben
Artischockenherzen gibt es hier.400 g Artischockenherz aus der Dose
10 schwarze Oliven
200 g Mozzarella
je 1 Prise Oregano , Basilikum und Rosmarin (getrocknet)
2 EL Öl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Mehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte die Hefe bröckeln und mit etwas Wasser und Mehl verrühren. Den Vorteig zugedeckt etwa 15 Minuten gehen lassen.

2

Dann das gesamte Mehl mit dem restlichen Wasser, dem Salz, der Butter und dem Hefevorteig zu einem glatten Teig schlagen, diesen 10 Minuten kneten und zugedeckt 30 Minuten gehen lassen.

3

2 Scheiben formen und auf ein Backblech legen. Den Backofen auf 220° vorheizen. Die Tomaten brühen, häuten, in Würfel schneiden und mit der Salami auf den Teigscheiben verteilen.

4

Die Artischockenherzen in kleine Stücke schneiden und mit den halbierten Oliven und dem Mozzarella in Scheiben auf den Pizzen verteilen. Die Kräuter darüberstreuen, mit Öl beträufeln.

5

Die Pizzen nochmals 15 Minuten gehen lassen, dann etwa 25 Minuten backen.