Pizza Napoli (Anchovis, Oliven, Kapern) Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pizza Napoli (Anchovis, Oliven, Kapern)Durchschnittliche Bewertung: 4.11527

Pizza Napoli (Anchovis, Oliven, Kapern)

Pizza Napoli (Anchovis, Oliven, Kapern)
1 Std. 15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
Für den Pizzateig
300 g Mehl
1 TL Salz
20 g Hefe
2 EL Öl
Für den Belag
1 Dose Pizzatomaten ca. 280 ml
1 EL Tomatenmark
½ TL italienische Kräuter
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
4 EL schwarze Oliven entsteint
2 EL abgetropfte Kapern
12 Sardellenfilets
200 g Pizzakäse gerieben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Mehl und Salz in einer Schüssel mischen und eine Mulde hineinmachen. Die Hefe in 75 ml lauwarmem Wasser anrühren und in die Mehlmulde geben, mit wenig Mehl verrühren. Zugedeckt etwa 15 Minuten gehen lassen, dann alles mit 75-90 ml lauwarmem Wasser zu einem relativ festen Teig verkneten. Kräftig durchkneten, bis der Teig glatt und elastisch ist. Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen. Den Teig in 2 Portionen teilen und zu Fladen ausrollen.
2
Die Pizzatomaten mit Tomatenmark, Olivenöl, italienischen Kräutern, Salz und Pfeffer verrühren und auf die Teigfladen streichen. Die Teigfladen mit Oliven, Kapern und Sardellen belegen, anschließend den Pizzakäse darauf verteilen. Die Pizzen nacheinander im vorgeheizten Backofen (220 °C Ober-/Unterhitze, untere Schiene) 15-20 Minuten backen.