Plaaten in de Pann Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Plaaten in de PannDurchschnittliche Bewertung: 4.11523

Plaaten in de Pann

Rezept: Plaaten in de Pann
810
kcal
Brennwert
55 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 kleine, harte Mettwürste von je 100 g
40 g Margarine
1 kg Kartoffeln
Salz
weißer Pfeffer
125 ml heiße Brühe (Würfel)
125 ml Sahne
1 Messerspitzen gemahlener Kümmel
1 Bund Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mettwürste unter kaltem Wasser abspülen. Mit Haushaltspapier abtrocknen. Würste in 2 cm dicke Scheiben schneiden. Margarine in einer großen Pfanne erhitzen. Bratwürste darin rundherum in 3 Minuten knusprig braun braten. Vom Herd nehmen.

2

Kartoffeln schälen, waschen, gut abtrocknen und in hauchdüne Scheiben schneiden. Auf die Bratwurstscheiben verteilen. Mit Salz und Pfeffer bestreuen. Fleischbrühe drübergießen. Zugedeckt 20 Minuten schmoren lassen.

3

Sahne mit Kümmel verquirien. Über die Kartoffeln gießen und zugedeckt noch mal 10 Minuten schmoren lassen. Petersilie abbrausen, trockentupfen und hacken. Vorm Servieren über die Kartoffeln streuen.

Schlagwörter