Plaaten in de Pann Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Plaaten in de PannDurchschnittliche Bewertung: 3.91519

Plaaten in de Pann

Plaaten in de Pann
10 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Dose Rostbratwurst 4 Stück
50 g Butter oder Schweineschmalz
1 kg Kartoffeln
Salz
Pfeffer
etwas heißes Wasser
Milch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Würstchen werden aus der Dose genommen und in dem heißen Fett in einer Pfanne von beiden Seiten braungebraten.

2

Geben Sie die geschälten, in dünne Scheiben geschnittenen Kartoffeln darüber, würzen Sie mit Salz und Pfeffer und gießen Sie seitlich etwas heißes Wasser in die Pfanne.

3

Die Milch wird über die Kartoffeln gegossen und die Pfanne mit einem gut schließenden Deckel fest verschlossen.

4

Lassen Sie das Gericht bei leichter Hitze in etwa 45 Minuten langsam gar kochen. Hauptsache ist, daß möglichst wenig Flüssigkeit verdampft. Ein "herr"liches Essen.