Pochierte Birne mit Schokosoße und Vanilleeis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pochierte Birne mit Schokosoße und VanilleeisDurchschnittliche Bewertung: 41530

Pochierte Birne mit Schokosoße und Vanilleeis

Pochierte Birne mit Schokosoße und Vanilleeis
40 min.
Zubereitung
8 h. 40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Birnen
½ Zitrone Saft
500 ml Weißwein halbtrocken
150 g Zucker
Hier kaufen!1 TL Ingwer frisch gerieben
½ Zimtstange
1 Stück unbehandelte Zitronenschale
Für die Sauce
125 g Zartbitterkuvertüre
4 cl Birnengeist
2 EL Schlagsahne
Kandierte Orangenschale
Vanille-Sahne-Eis
¼ l Milch
150 ml Schlagsahne
1 TL Vanillearoma
3 Eigelbe
80 g Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Sahne-Milch aufkochen, Vanillearoma einrühren, vom Herd nehmen. Eigelb mit dem Zucker in einer Schüssel cremig schlagen.
2
Die warme Milch langsam in die Eigelbcreme rühren, alles zurück in den Topf gießen, Vanilleschote herausfischen und auf kleiner Flamme mit dem Holzspatel rühren, bis die Creme beginnt, dickflüssig zu werden, sie darf keinesfalls aufkochen. Die Vanillecreme unter Rühren, und auf Eiswasser abkühlen lassen. Die kalte Creme in die Eismaschine schütten und fertig stellen. (Ohne Eismaschine in eine flache Metallschale füllen und im Gefriergerät gefrieren lassen, dabei in der ersten Stunde immer wieder durchrühren).
3
Zwischenzeitlich die Birnen schälen und sofort mit Zitronensaft beträufeln.
4
Wein, Zucker, Ingwer, Zimt und Zitronenschale sirupartig einkochen. Die Birnen in dem Sud 5 bis 8 Minuten, je nach Reifegrad der Früchte, pochieren. Die Früchte in dem Sud abkühlen lassen.
5
Schokolade zerkleinern und mit dem Birnengeist und der Sahne bei schwacher Hitze unter Rühren schmelzen lassen.
6
Die Birnen mit 2 EL Vanilleeis auf Tellern anrichten. Die Schokoladensauce gut durchrühren und über die Birnen gießen. Mit Minzeblättchen und kandierten Orangenschalen garniert servieren.