Pochierte Lachsforelle Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Pochierte Lachsforelle

Pochierte Lachsforelle
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Lachsforellenfilets à ca. 160 g, küchenfertig und halbiert
200 ml Weißwein
100 ml Fischfond
1 Lorbeerblatt
2 Wacholderbeeren
Haselnüsse hier kaufen.2 EL Haselnüsse gemahlen
4 Stangen Staudensellerie
1 Bund Frühlingszwiebeln
½ Orange davon die Zesten und der Saft
2 EL Öl
Salz
weißer Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Forellenfilets waschen und trocken tupfen. In Weißwein, Fischfond, Wacholder und Lorbeerblatt ca. 8-10 Min. pochieren.
2
Sellerie und Lauchzwiebeln waschen, putzen und in feine Scheiben schneiden.
3
In heißem Öl anschwitzen. Nüsse und Orangenzesten zugeben und mit Orangensaft ablöschen. Bei geringer Hitze ca. 4 Min. schmoren lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4
Fisch auf vorgewärmten Tellern anrichten und Nuss-Gemüse darüber verteilen.
5
Dazu nach Belieben Salzkartoffeln servieren.
Top-Deals des Tages
Cobee 72 Öl Farbstifte Set für Secret Garden Kunst Marco Farbige Zeichnung Aquarelle Artist Sketch Malerei Metallbox (72 Stück)
VON AMAZON
19,54 €
Läuft ab in:
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages