Pochierter Räucherlachs Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pochierter RäucherlachsDurchschnittliche Bewertung: 4.31530

Pochierter Räucherlachs

Pochierter Räucherlachs
25 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Räucherlachs
120 g Süßrahmbutter
400 g Karotten
2 hartgekochte Eier
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Lachs in Stücke à 75 g schneiden, in ungesalzenes, leicht siedendes Wasser (90 Grad) legen und 8 bis 10 Minuten ziehen lassen.

2

Butter im Wasserbad schmelzen, Karotten kochen und Eier grobhacken.  

3

Den Räucherlachs auf einer Serviette auf einer Platte anrichten. Die gehackten Eier unter die Butter mischen und zusammen mit den Karotten zum Lachs servieren.
 

Ein Gericht für die kalte Jahreszeit.