Pochiertes Ei auf Brioche mit Basilikumöl Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pochiertes Ei auf Brioche mit BasilikumölDurchschnittliche Bewertung: 3.91523

Pochiertes Ei auf Brioche mit Basilikumöl

Pochiertes Ei auf Brioche mit Basilikumöl
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
1 Hand voll frisches Basilikum
Olivenöl bei Amazon bestellen150 ml Olivenöl
Knoblauch nach Geschmack
Salz
Pfeffer aus der Mühle
6 Eier (Größe M)
6 Scheiben Brioche getoastet
12 Scheiben Bauchspeck abgebraten
Parmesan nach Belieben, gehobelt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für das Basilikumöl alle Zutaten im Standmixer pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2

Eine große Pfanne zu drei viertel mit Wasser füllen, etwas salzen und das Wasser zum Sieden bringen bis kleine Luftblasen aufsteigen. Das Wasser mit einem Löffel zum Kreisen bringen, ein Ei aufschlagen und vorsichtig in den Wasserstrom gleiten lassen.

3

Mit ein wenig Übung kann man auch mehrere Eier zugleich ins Wasser geben. Die Eier 2-3 Minuten auf Siedetemperatur pochieren, aus dem Wasser heben, abtropfen und rasch verwenden.

4

Das Brioche toasten, auf jede Scheibe etwas Parmesan hobeln, das pochierte Ei daraufsetzen. Je zwei Scheiben gebratenen Speck darüberlegen und zum Schluss mit Basilikumöl überziehen. Sofort servieren.