Pochiertes Filet Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pochiertes FiletDurchschnittliche Bewertung: 3.71520

Pochiertes Filet

Rezept: Pochiertes Filet
340
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g kleine Kartoffeln
Salz
250 g Möhren
250 g Sellerie
1 Stange Lauch
1 l Fleischbrühe
4 Filetstücke à 150 g
1 Bund Schnittlauch
100 g Meerrettich frisch geschabt
schwarzer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Kartoffeln schälen und in gesalzenem Wasser garen. Dann Möhren, Sellerie und Lauch putzen, waschen und in winzige Streifchen schneiden. Die Fleischbrühe aufkochen und das Gemüse darin kräftig aufkochen lassen.

2

Nun die Steaks mit Rouladengarn umbinden, damit sie ihre Form behalten. In die kochende Brühe geben und bei milder Hitze ca. 10 Minuten ziehen lassen. Die Brühe muß beim Einlegen kochen und das Fleisch völlig bedecken, damit sich die Poren schließen können. Später darf sie nur noch sieden.

3

Schließlich die Steaks (ohne die Fäden) mit Gemüse und Kartoffeln anrichten salzen, pfeffern und mit etwas Brühe begießen. Mit Schnittlauchröllchen, Meerrettich und Pfeffer bestreuen.