Polenta mit gebackenem Knoblauch Rezept | EAT SMARTER
3
Drucken
3
Polenta mit gebackenem KnoblauchDurchschnittliche Bewertung: 3.9159
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Polenta mit gebackenem Knoblauch

und Pecorino

Rezept: Polenta mit gebackenem Knoblauch

Polenta mit gebackenem Knoblauch - Aromatische Konkurrenz, wenn Kartoffelpüree langweilig wirkt

190
kcal
Brennwert
1 Std.
Zubereitung
3 h.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (9 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Topf, 1 Backblech, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Holzlöffel, 1 Aluminiumfolie, 1 Schneebesen, 1 feine Reibe

Zubereitungsschritte

Polenta mit gebackenem Knoblauch: Zubereitungsschritt 1
1

Das obere Viertel der Knoblauchknolle abschneiden, damit alle Zehen in der Außenhaut zu sehen sind. Knolle auf ein 40 x 40 cm großes Stück Alufolie geben.

Polenta mit gebackenem Knoblauch: Zubereitungsschritt 2
2

Knoblauch salzen und pfeffern und mit Olivenöl beträufeln. Thymianzweige waschen, trockenschütteln und darauflegen. Folie fest verschließen, auf ein Backblech geben, im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C, Gas: Stufe 2-3) auf der mittleren Schiene 1 1/4 Stunden backen.

Polenta mit gebackenem Knoblauch: Zubereitungsschritt 3
3

Knoblauch aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Polenta mit gebackenem Knoblauch: Zubereitungsschritt 4
4

Knoblauchzehen mit leichtem Druck aus den Häuten lösen.

Polenta mit gebackenem Knoblauch: Zubereitungsschritt 5
5

Milch mit 250 ml Wasser und 1/2 TL Salz zum Kochen bringen.

Polenta mit gebackenem Knoblauch: Zubereitungsschritt 6
6

Maisgrieß unter Rühren zur kochenden Flüssigkeit geben.

Polenta mit gebackenem Knoblauch: Zubereitungsschritt 7
7

Die Hitze reduzieren und die Polenta unter häufigem Rühren etwa 30 Minuten garen lassen. Knoblauchzehen unter die Polenta rühren und noch 10 Minuten weitergaren lassen. Pecorino reiben.

Polenta mit gebackenem Knoblauch: Zubereitungsschritt 8
8

Am Ende der Garzeit Pecorino unter die Polenta rühren und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Wer kommt auf so eine Idee, eine Knoblauchknolle 1 1/4 Stunden bei 180 Grad im Ofen zu backen, wohl doch nur jemand der überflüssige Energie verbrauchen muss? EAT SMARTER sagt: Die Polenta passt sehr gut zu geschmortem Fleisch. Bereiten Sie sie also am besten zu, wenn Sie noch andere Dinge im Backofen haben.