Polenta-Käse-Klößchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Polenta-Käse-KlößchenDurchschnittliche Bewertung: 3.81516

Polenta-Käse-Klößchen

Rezept: Polenta-Käse-Klößchen
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 ml Gemüsebrühe
Jetzt hier kaufen!250 g Polenta (Maisgrieß)
Jetzt hier kaufen!1 Prise geriebene Muskatnuss
30 g Butter oder Margarine
2 Eier
2 EL Sojamehl
125 g junger Gouda gerieben
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Gemüsebrühe zum Kochen bringen. Maisgrieß, Muskat und Butter bzw. Margarine einrühren und auf kleiner Flamme unter Rühren in 5 Minuten einen dicken Brei kochen.

2

Den Brei 10 Minuten auskühlen lassen und mit verquirlten Eiern und Sojamehl vermischen. Klößchen von ca. 4 - 5 cm Durchmesser aus der Masse formen. In die Mitte jeweils etwas Käse geben, die Klößchen gut zusammendrücken und in leicht kochendem Salzwasser 8 Minuten ziehen lassen. Die fertigen Klöße aus dem Wasser nehmen, abtropfen lassen und servieren.

Schlagwörter