Polenta-Kaffee-Soufflé Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Polenta-Kaffee-SouffléDurchschnittliche Bewertung: 5156

Polenta-Kaffee-Soufflé

Polenta-Kaffee-Soufflé
15 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
400 ml Wasser
50 g Butter
1 Prise Meersalz
Jetzt hier kaufen!130 g Polenta (Maisgrieß), eher grob gemahlen
Jetzt hier kaufen!1 Prise Muskatnuss (gerieben)
4 Eigelbe
2 Tropfen Kaffee-Extrakt
90 g Magerquark
4 Eiweiß
Butter für die Auflaufförmchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Wasser mit Butter und Salz aufkochen, Maisgrieß einrühren und bei geringer Hitze 20 Minuten quellen lassen.
Mit geriebener Muskatnus würzen.

2

Eigelb mit Kaffee-Extrakt emulgieren und mit dem Quark verrühren.
Diese Masse unter den gequollenen Maisgrieß mischen.

3

Eiweiß mit einer Prise Salz zu cremigem Eischnee schlagen und unter die Maisgrießmasse heben.

4

Die Auflaufförmchen gut bebuttern und die Masse einfüllen.
Ein tiefes Blech oder eine große Auflaufform halb mit Wasser befüllen, die Förmchen in dieses Wasserbad stellen und im Backofen bei 200 °C 30 Minuten garen.