Polentarauten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PolentarautenDurchschnittliche Bewertung: 3.81521

Polentarauten

mit Gemüse

Rezept: Polentarauten
330
kcal
Brennwert
1 Std.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Polenta
Jetzt hier kaufen!125 g Polenta (Maisgrieß)
1 Eigelb
50 g geriebener Käse
4 EL süße Sahne
Butter (zum Ausfetten)
Für das Gemüse
10 Basilikumblätter
1 Zwiebel
300 g Champignons
300 g Tomaten
2 EL Butter
Salz
frisch gemahlener weißer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Grieß in 500 mI kochendes Salzwasser flott einrühren. Die Herdplatte ausschalten und die Polenta zugedeckt etwa 1/4 Stunde quellen lassen. Dabei öfter umrühren!

2

Das Eigelb, den geriebenen Käse und die Sahne darunterrühren. Ein Backblech mit Butter bestreichen, darauf die Grießmasse verteilen und glattstreichen. Mit Folie abdecken und auskühlen lassen.

3

Inzwischen die Basilikumblättchen in dünne Streifen schneiden. Die Zwiebel hacken, die Champignons mit einem feuchten Tuch abreiben und in feine Scheiben schneiden. Die Tomaten enthäuten und fein würfeln.

4

In einer Pfanne die Butter erhitzen, die Zwiebelwürfel darin kurz anschwitzen. Dann die Champignons und die Tomaten hinzufügen. Salzen und pfeffern. Zuletzt die Basilikumstreifen hineinrühren, alles nochmals abschmecken und die Pfanne beiseite ziehen. Polenta in Rauten schneiden und zum Gemüse servieren.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passt ein frischer Salat.