Polentaschnitten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PolentaschnittenDurchschnittliche Bewertung: 3.81519

Polentaschnitten

mit getrockneten Tomaten und Oliven

Rezept: Polentaschnitten
35 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 3 Portionen
800 ml Gemüsebrühe
200 g Grieß (Polentagrieß)
30 g schwarze Oliven nach Belieben
4 getrocknete. in Öl eingelegte Tomaten
1 Möhre (ca. 120 g)
1 EL Butter
Außerdem
Fett für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Gemüsebrühe in ein em Topf aufkochen, den Polentagrieß langsam einrühren und zugedeckt ca, 10 Minuten bei schwacher Hitze garen lassen. 

2

Inzwischen nach Belieben die Oliven und die Tomaten grob hacken. Die Möhre schälen und grob raspeln. Zur Polenta geben und weitere ca. 10 Minuten garen lassen.

3

Die Polenta vom Herd nehmen, die Butter unterrühren und ca . 5 Minuten zugedeckt ausquellen lassen.

4

Die Form fetten. Die Polenta hineingeben und glatt streichen. In der Form ca. 30 Minuten auskühlen lassen. Die Polenta in Rauten oder Streifen schneiden und servieren.

Zusätzlicher Tipp

Dazu schmeckt ein Rucola- oder Feldsalat mit Parmesanspänen.