Polentaschnitten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PolentaschnittenDurchschnittliche Bewertung: 41526

Polentaschnitten

mit Rinderhack und Zucchini

Polentaschnitten
500
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Küchengeräte

1 großer Topf, 1 Holzlöffel, 1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 beschichtete Pfanne, 1 Auflaufform

Zubereitungsschritte

1

In einem Topf 1 I leicht gesalzenes Wasser zum Kochen bringen. Den Maisgrieß einrieseln lassen, dabei ständig mit einem Holzlöffel rühren. Die Wassertemperatur während dessen immer über dem Siedepunkt halten, damit sich keine Klümpchen bilden. Danach die Temperatur verringern und die Polenta ca. 30 Minuten köcheln lassen, zwischendurch immer wieder kräftig rühren. Dabei bildet sich eine Kruste im Topf, und der Maisbrei beginnt, sich vom Topfboden und der Wand zu lösen. Wird der Brei beim Rühren zu fest, löffelweise kochendes Wasser nachgießen, ist er zu weich, noch etwas Maisgrieß unterrühren.

2

Den fertigen Maisbrei auf ein großes Holzbrett oder auf ein mit Grieß bestreutes Tuch stürzen, etwa 5 cm hoch glatt streichen und auskühlen lassen.

3

Die Zwiebel abziehen und fein hacken. Die Zucchini waschen, Stiel- und Blütenansätze entfernen. Dann eventuell längs halbieren und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. In einer Pfanne das Öl erhitzen, Zwiebel glasig dünsten. Das Rinderhack und die Schinkenwürfel hinzufügen und krümelig braten. Salzen und pfeffern, Tomatenmark und 4 EI Wasser einrühren. Dann die Zucchinischeiben hinzugeben und das Ganze etwa 5 Minuten köcheln. Backofen auf 150°C (Umluft 120°C) verheizen.

4

Die Butter schmelzen. Eine große, flache Auflaufform mit der Butter ausstreichen. Den abgekühlten und fest gewordenen Maisbrei mit einem großen Küchenmesser in 1 cm breite Scheiben schneiden. Die Polentascheiben in die gefettete Form legen. Mit der zerlassenen Butter beträufeln und einige Esslöffeln frisch geriebenem Parmesan bestreuen und mit der Hackfleisch-Sauce bedecken. Im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene etwa 30 Minuten backen.

5

Die Polentascheiben in der Auflaufform servieren und zuvor mit dem restlichen Parmesan bestreuen. Dazu passt ein Tomatensalat besonders gut