0
Drucken
0

Polentaspieße mit Feigen und Lachsschinken

Polentaspieße mit Feigen und Lachsschinken
20 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 24 Stück
375 ml Milch (1,5 % Fett)
Jetzt hier kaufen!120 g Polenta
20 g geriebener Parmesan
4 Feigen
24 dünne kleine Scheiben Lachsschinken (ca. 150 g)
24 Salbeiblätter
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Magermilch aufkochen, salzen und pfeffern, Polenta einrieseln lassen und unter ständigem Rühren ca.10 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen. Geriebenen Parmesan unterrühren. Die Masse etwa 2 - 3 cm hoch auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und auskühlen lassen.

2

Inzwischen die Feigen jeweils in 6 Spalten schneiden. Jede Scheibe Lachsschinken einrollen, mit einem Salbeiblatt belegen, mit einem Zahnstocher fixieren und in je eine Feigenspalte stecken. Die Polenta mit einem Messer oder mit dem Pizzaroller in 24 Stücke schneiden. Diese in einer beschichteten Pfanne in Olivenöl von beiden Seiten goldbraun backen, auf Küchenpapier abtropfen lassen.

3

Auf jede Polentaschnitte einen Zahnstocher mit Feigenspalte und Lachsschinkenröllchen stecken, die Spieße auf einer Platte dekorativ anrichten.

Top-Deals des Tages
munkees FixnZip universeller Reißverschluss Ersatz Schieber, Reparatur ohne Nähen für alle Reißverschluss Arten, ISPO Gold Award 2016/2017
VON AMAZON
17,95 €
Läuft ab in:
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages